Marianne
Kommission für die Entschädigung der Opfer von Enteignungen
aufgrund der Antisemitischen Gesetzgebung während der Okkupationszeit

Neuigkeiten

Smiley face
Homepage > Die CIVS > Neuigkeiten > Die CIVS hat ein neues Entscheidungskomitee gebildet
Die CIVS hat ein neues Entscheidungskomitee gebildet

civs

Am 16 September dieses Jahres wurde die Besetzung des CIVS-Entscheidungskomitees durch einen im Amtsblatt des französischen Staates veröffentlichten Erlass erneuert.

Im Rahmen der CIVS ist die Aufgabe des Entscheidungskomitees, die Entschädigungshöhen festzusetzen.

Durch die Betrauung von Catherine Périn, Conseiller-Maître am Rechnungshof, Frédérique Dreifuss-Netter, Ratsfrau beim Obersten Gerichtshof, und Laurence Sigal, Konservatorin, ist das Entscheidungskomitee nun geschlechtsparitätisch, und zwar mit fünf Männern und fünf Frauen, besetzt.

Durch oben genannten Erlass wird außerdem das des Präsidenten der CIVS durch Michel Jeannoutot fortgesetzt.